ÜBER UNS

agroVITIS wurde 2007 von DI Franz Regner gegründet. Franz Regner ist Absolvent der Universität für Bodenkultur, Studienzweig Agrarökonomik.

Nach ersten Praxisjahren in Zentral- und Osteuropa für KWS Deutschland in der Qualitätssicherung führte ihn sein Weg für längere Zeit in die Weinwirtschaft der Neuen Welt.

  DI Franz Regner

So arbeitete er u.a. auf Chateau Montelena im Napa Valley. Daneben gründete er und koordiniert er bis heute ein Austauschprogramm für junge Önologen, welches weltweit Praxisplätze auf renommierten Weingütern ermöglicht.

2001 wurde Franz Regner Fachberater der Landwirtschaftskammer für Weinbau in Niederösterreich. Er leitete die Rebschutzgebietsleitung für das Weinviertel und organisierte und beriet das Weinkomitee Weinviertel, 2003 übernahm er dessen Geschäftsführung. Die Herkunftsmarke Weinviertel DAC wurde erfolgreich entwickelt.

Im Sommer 2005 wechselte Franz Regner als Geschäftsführer in das Weingut Stift Klosterneuburg. Es erfolgte eine Umstrukturierung und komplette Neuausrichtung des gesamten Wein- und Obstguts in Produktion, Marktauftritt und Vertrieb.

Im August 2007 absolvierte Franz Regner erfolgreich die Prüfung zum Ziviltechniker, im Oktober 2007 wurde agroVITIS gegründet. agroVITIS, technisches Büro für Weinbau, ist ein auf langzeitlichen Erfolg und auf Nachhaltigkeit fokussiertes Service- und Beratungsunternehmen der Weinwirtschaft.

Im Jahr 2010 wurde Franz Regner durch den Landesgerichtspräsidenten zum allgemein beeideten und gerichtlich zertifizierten Sachverständigen in den Fachbereichen Landwirtschaft und Immobilien für alle weinbaulichen Belange bestellt.

Projekte laufen 2018 in folgenden Ländern:


  • Österreich
  • Georgien
  • Moldawien
  • Ukraine                                      
 
     

 
Franz Regner